Winterurlaub in der Steiermark

Genießen Sie eine verschneite Auszeit inmitten von Wenigzell

 

Vom Langlaufen bis hin zum Skifahren - das Joglland bietet eine Vielzahl an Winterangeboten für den perfekten Steiermark Urlaub! Die verschneiten Wälder, der Pulverschnee und die ruhige Atmosphäre sind hervorragend, um sich eine Auszeit zu gönnen.

Entdecken Sie die Landschaft rund um unser Hotel beim Schneeschuhwandern oder Skitouren gehen. In den Fischbacher Alpen im Joglland erwarten Sie traumhafte Routen für jede Schwierigkeitsstufe und herrliche Panorama-Ausblicke.

Stärken Sie sich anschließend bei einer Tasse Glühwein oder Tee und kosten Sie sich durch unsere hausgemachten Torten- und Mehlspeisen im Joglercafe.

 

Beim Rodeln und Bobfahren ist der Spaß für alle Familienmitglieder schon vorprogrammiert! Auf der Rabl-Kreuz-Hütte oder auf der Wildwiese führen die Naturrodelbahnen durch die verschneite Landschaft und im Skigebiet Hauereck lädt die 3 km lange Bahn ein, das einmalige Wintererlebnis zu genießen.

 

In der Adventzeit laden zahlreiche Advent-Märkte in der Region ein zum Bummeln und „Lichterl“ schauen und bei den regionalen Ausstellern finden Sie liebevolle, handgemachte Kunstwerke und kulinarische Spezialitäten aus der Steiermark.

 

Die zahlreichen Eislaufplätze und Eisstockanlagen runden die winterliche Angebotspalette perfekt ab und mit unseren Winter-Pauschalen genießen Sie einen traumhaften Urlaub im Joglland.

 

Winter-in-Wenigzell-2

Winterlandschaft (C) TV Joglland-Waldheimat (1)

 

 

Weitere Winteraktivitäten

Winterwanderwege in Wenigzell

Die 3 Nordic Walking-Trails, die direkt hinter dem Hotel beginnen, werden im Winter geräumt und bieten herrliche Aussichten auf die sanft-ruhende Landschaft.

 

-> Zu den Nordic Walking Trails

 

 

Eislaufen und Eisstockschießen

Entdecken Sie den Eislaufplatz sowie die Eisstockbahn im Schneeland Wenigzell. Wem das nicht reicht, der kann auch nach Vorau, Ratten, Rettenegg und Fischbach fahren und dort über das Eis flitzen!

 

 

Pferdeschlittenfahrten

Eingehüllt in warme Decken durch die Landschaft zockeln. Ab und zu wiehert eines der goldenen Haflingerpferde und der Schnee staubt links und rechts vorbei. Das ist wohl die gemütlichste Art, die Winterlandschaft zu erleben!

 

Pferdeschlittenfahrten können Sie in St. Jakob im Walde, in Strallegg, in Ratten und in Birkfeld buchen. Die Infos und Kontakte dazu erhalten Sie an der Hotelrezeption.

 

 

Naturrodelbahnen

Auf der Wildwiese in Miesenbach, am Hauereck in St. Kathrein und in an der Rabl-Kreuz-Hütte in Waldbach gibt es Naturrodelbahnen an denen auch ein Rodelverleih angeboten wird. Natürlich muss eine ausreichende Schneelage vorhanden sein.

 

 

Christmettenweg auf den Spuren Peter Roseggers

Jedes Jahr am Heiligen Abend machen sich die Menschen auf, um wie der Waldbauernbub vom Alpl zur Christmette in St. Kathrein am Hauenstein zu wandern.

Auf ungeräumten Wiesen- und Waldwegen und bei jeder Witterung, ganz wie anno dazumal.

Die Wanderung durch das nächtliche Joglland im Schnee ist etwas ganz Besonderes!